Amerika

Amerika ist ein Doppelkontinent, der aus Nordamerika (mit Zentralamerika) und Südamerika besteht.

Amerika erstreckt sich in seiner Nord-Süd-Achse vom 84. Breitengrad Nord (Kap Morris Jessup) bis zum 56. Breitengrad Süd (Kap Hoorn). Dies entspricht ca. 15.000 Kilometer Nord-Süd-Ausdehnung. Der östlichste Punkt liegt auf Grönland und der westlichste ebenfalls in Nordamerika auf dem 172. Längengrad Ost auf der Aleuteninsel Attu. Der Doppelkontinent hat eine Landfläche von etwa 42 Millionen km² und ist damit etwas kleiner als Asien. In Amerika leben über 900 Millionen Menschen.


Bibliografische Angaben für „Amerika“

    Seitentitel: Amerika
    Herausgeber: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.
    Autor(en): Wikipedia-Autoren, siehe Versionsgeschichte
    Datum der letzten Bearbeitung: 7. Dezember 2012, 19:08 UTC
    Versions-ID der Seite: 111403880
    Permanentlink: de.wikipedia.org/w/index.php
    Datum des Abrufs: 13. Dezember 2012, 19:47 UTC

To top

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_740