Skip to main content

Lightroom Performance

Mein Lightroom Katalog enthält z.Z. rund 20.000 Bilder und das wird spürbar langsam im Bibliotheksmodul. Meine Hardware ist nicht die schlechteste AMD 8350 mit 8 Kernen getaktet mit 4 GHz, 32 GB RAM, Samsung EVO 840 SSD, AMD Radeon R9 200 Grafikkarte. Trotzdem läuft Lightroom nur sehr schleppend und deshalb hier ein paar Optimierungen:

1. 1:1 Vorschauen generieren

Stellt unter den Katalogeinstellungen die Standardvorschaugröße von euren Monitor ein. Bei mir ist es ein 21 Zoll Monitor von EIZO bei dem 2048 Pixel ausreichen. Bei der Vorschauqualität reicht mir auch die mittlere Einstellung. Wichtig: Nie die Vorschauen verwerfen!

Jetzt wählt ihr im Katalog alle Fotos aus:

Wählt im File Menü -> Bibliothek/Vorschauen/1:1-Vorschauen erstellen

 Die Generierung der Vorschauen hat bei meiner Konfiguration mit ~22.000 Bildern 7 Stunden gedauert. Aber die Geschwindigkeitssteigerung vom Bibliotheksmodul ist enorm.

Lightroom Performance vs. Stabilität

Nachdem ich mir heute die neue Lightroom Version 7 installiert habe, crascht LR regelmäßig bei dem Versuch vom Bibliotheksmodul in das Entwicklungsmodul zu schalten. Eine Fehlermeldung kommt nicht, LR verharrt im Zustand "keine Rückmeldung". Da ich gleichzeitig auch ein Update meines Grafikkartentreibers (AMD Radeon) vorgenommen habe, könnten diese Probleme auch damit zusammenhängen. Dem ganzen kann man Abhilfe leisten, indem man die Grafikkartenbeschleunigung deaktiviert.

Bearbeiten->Voreinstellungen Reiter:Leitung

Danach ist LR zwar langsamer, aber dafür stabil.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_740